Liebe Freund_innen,

Wir möchten Sie freundlich daran erinnern, dass um 18 Uhr die 9. Ausgabe der Literaturnacht in Ruse stattfinden wird. Hier sind ein paar zusätzliche Informationen zu den Lesenestern und darüber, was gelesen wird und von wem.

In der Österreich-Bibliothek “Elias Canetti” wird Jasena Gospodinova aus Maya von Vogels Die Handy-Falle lesen, aus dem Deutschen übersetzt von Diana Karash.

Lyudmila Petrova wird aus Alena Mornshteinovas Hannah in der Regionalbibliothek “Lyuben Karavelov” lesen.

Im Canetti-Haus wird Kadri Habil aus Der Mann, der sein Leben einem Traum verdankte von Felix de Mendelssohn lesen.

Nicht verpassen: Diejenigen, die einen Stempel von jedem der drei Nester gesammelt haben, erhalten Bücher geschenkt.