Das Projekt Den „Ohrenzeugen“ von Elias Canetti weiterschreiben (2015-2018) wurde von der Internationalen Elias Canetti Gesellschaft durchgeführt und von der Stiftung „Ruse – Stadt des freien Geistes“ sowie durch private Spenden unterstützt.

Wir danken herzlichst dem Hanser Verlag und Johanna Canetti, der Tochter von Elias Canetti, für die Möglichkeit der honorarfreien Nutzung der ausgewählten Charaktere von Elias Canetti für die Internetseite des Projekts.