/Aktuelles

30-jährigen Jubiläum der Deutschen Bibliothek

März 14th, 2024|

WOCHE DER BRASILIANISCHEN KULTUR IN RUSE

WOCHE DER BRASILIANISCHEN KULTUR IN RUSE 21. bis 27. Oktober Canetti-Haus Boulevard. "Slavyanski "12 Die Veranstaltung wird am 21. Oktober um 18.00 Uhr mit einer Ausstellung und einem Willkommens-Caipirinha-Cocktail eröffnet. Die Ausstellung zeigt die fotografische Sammlung von Gabriel Lordelo und Tadeu Bianconi. Sie ist der Göttin Yemanja gewidmet, die Teil des religiösen Glaubens der afrikanischen More...

Oktober 17th, 2023|

Literaturnacht 2023

In 2023 feiern wir die 12. Ausgabe der „Nacht der Literatur“ in Bulgarien. Es erwarten sie viele Interessante Auszüge aus europäischen Büchern, die nach 2000 veröffentlicht wurden. Die „Nacht der Literatur“ wird 2023 in Sofia, Blagoevgrad, Burgas, Varna, Veliku Tarnovoi, Dobrich, Kyustendil, Lovech, Montana, Pernik, Plovdiv, Ruse, Silistra, Smolyan, Stara Zagora und v. Chavdart More...

September 21st, 2023|

Literatur Festival 2023 Programm

Das Festival wird realisiert mit der finaziellen Unterstützung des "Culture" Programms der Stadt Ruse Mit der freundlichen Unterstützung unserer Partner DER SCHLAF DER VERNUNFT... Wir leben in einem Zeitalter der elektronischen Nachstellung der Welt und des menschlichen Lebens und der Parallelität der Möglichen und More...

September 20th, 2023|

Nominierte für den „Elias Canetti“ Literatur Preis 2023

Das Auswahl- und Nominierungskomitee für den nationalen „Elias Canetti“ Literatur Preis 2023 hat die Liste der Nominierten aufgestellt. Es sind: KOSTADIN KOSTADINOV, Der Schmetterlingsjäger • IVAN STANKOV, später Tod • BURHAN KERIM, Der Lavendeljunge • NIKOLAI TERZIYSKY, Sterne unter den Augenlidern • ELENA ALEXIEVA, Vulkan • JOANNA ELMI, Aus Schuld entstanden • IVAYLA ALEXANDROV, More...

September 19th, 2023|

„LEBEN ENTLANG DER DONAU“ Fotoausstellung aus Österreich am Tag des Flusses. Donautag

Eröffnung am 29.06.2023 um 17.00 Uhr im Canetti-Haus in der Slavyanski-Straße 12 Die Ausstellung wurde auf Einladung der Internationalen Gesellschaft "Elias Canetti" in Ruse präsentiert. Ihre Kuratorin war Malvina Talik, eine wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für die Donauregion und Mitteleuropa. Sie kam nach Ruse, um die Ausstellung persönlich zu eröffnen. Malvina stammt aus Polen, aber More...

Juni 22nd, 2023|

Ende des Herbstes

1st Juni, Donnerstag 19.00 p.m. Das ertragsreiche Gebäude "Europe"' Am ersten Juni besuchten die Musiker des Projekts END OF AUTUMN Ruse. Die Veranstaltung wurde von der Vereinigung "The Purple Swan" aus Wien organisiert, und die Organisatoren des Events waren die Staatsoper - Ruse und die Internationale "Elias Canetti" Gesellschaft. Das Konzertprogramm präsentierte Apostol Milenkov, Bass, More...

Mai 22nd, 2023|

KONZERT UND AUSSTELLUNGEN ZUM 80. JAHRESTAG DER RETTUNG DER BULGARISCHEN JUDEN

Am 18. Mai, Donnerstag, im Canetti-Haus in Ruse . Um 18.00 Uhr Die Staatsoper, die Kunstgalerie, das Elias Canetti-Haus und das Staatsarchiv in Ruse schlossen sich zusammen, um den 80. Jahrestag der Rettung der bulgarischen Juden zu feiern. Im Canetti-Haus waren zwei Ausstellungen zu sehen. Eine davon zeigte Werke bulgarischer Künstler jüdischer Herkunft aus der More...

Mai 12th, 2023|

INTERNATIONALES THEATERTREFFEN RUSE – Diskurse

29 - 30 APRIL, 2023 Das Treffen wurde vom Drama Theater "Sava Ognyanov" in Ruse in Zusammenarbeit mit der Internationalen Elias Canetti Gesellschaft, dem Arche Theater und der "Jura Soyfer Gesellschaft" organisiert. Mit freundlicher Unterstützung der österreichischen Botschaft in Sofia. Das Treffen konzentriert sich auf das Leben und die Werke des österreichischen Dramatikers Jura Soyfer. More...

April 30th, 2023|

Über Literatur und historisches Erbe „The Heritage we have. What does it look like today? Meeting-Discussion“

Erstes gemeinsames Ereignis der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Elias-Canetti-Gesellschaft, obwohl es nicht Karfreitag war, versammelte das erste gemeinsame Ereignis der Elias-Canetti-Stiftung und der Konrad-Adenauer-Stiftung in Bulgarien ein Publikum unterschiedlicher Generationen. Russe ist die Stadt der Ersten, und einer von ihnen ist der erste bulgarische Nobelpreisträger. Das literarische Erbe, das Elias Canetti hinterlassen hat, ist der breiten More...

April 19th, 2023|